Das Festival

Im Jahr 2001 von einer Gruppe von Musikbegeisterten gegründet, ist das Festival La Folia in Rougemont heute ein obligater Treffpunkt für Liebhaber von Alter Musik … und Geselligkeit. Das Rezept seines Erfolgs beruht auf ein paar massgebenden Ingredienzen:

  • die Kirche Saint-Nicolas: ein kleines Juwel der romanischen Baukunst, im 11. Jahrhundert von den Mönchen von Cluny erbaut,
  • eine intime und gleichzeitig gesellige Atmosphäre,
  • eine idyllische Landschaft im Herzen der Waadtländer Voralpen,
  • ein originelles Programm, das grosse Namen und Entdeckungen verbindet, unter der künstlerischen Leitung von Capucine Keller
  • die Freundschaft eines immer grösseren Kreises von Künstlern, die gerne nach Rougemont zurückkommen,
  • eine Organisation, die zu 100 Prozent auf freiwilliger Arbeit beruht … und auf Leidenschaft!

Preis

1. Kat.* 2. Kat.* 3. Kat.
Abendkonzerte 55.– 30.– 20.–
Morgen Konzerte 35.– 20.– 20.–

*Die ersten und zweiten Kategorie Sitze sind nummeriert, auch für die Morgen Konzerte.

Kinder : Freier Eintritt bis 16 Jahre (auf dem Schoß ihrer Eltern in der 1. und 2. Kategorie)

Die nicht abgeholte Tickets an der Kasse 20 Minuten vor Beginn des Konzerts werden wieder weiterverkauft.

Subskriptionen

Nichtmitglied Mitglied
Madrigal Der Eintritt zu allen Konzerten – der 1. Kat. Platz.* 290.– 270.–
Chaconne Der Eintritt zu allen Konzerten – der 2. Kat. Platz.* 160.– 150.–
Passacaille Der Eintritt zu allen Konzerten – der 3. Kat. Platz.* 120.– 110.–

Werden Sie Mitglied der Vereiningung La Folia und genießen Sie viele Vorteile.

Programme der früheren Ausgaben

2022 „Auf einer sensiblen Note …“
2021„20. Jubiläum : zweiter Versuch ! „
2020
„20. Jubiläum ! „
2019„mit musikalischen Grüssen”
2018„Seele. Eine barocke Ekstase.“
2017„Übermittlung“
2016«D’Amore e di Follia»
2015«Les voyages de l’Amour»
2014 „Das Welttheater“
2013 „Diesseits der Alpen“ – Musik der österreichischen Höfe
2012Monteverdi, Mantoue & Italien
2011 Bach und Deutschland
2010 England
2009Les Folies d’Espagne
2008 – Les Folies françaises
2007 – Festa italiana
2006 – Ich liebe dich bis zum Wahnsinn …
2005 – Von der Flöte bis zum Naturhorn
2004 – Bühne frei für die Streichinstrumente
2003 – Die vielfältigen Aspekte der Flöte
2002 – Schola Cantorum Basiliensis en résidence
2001 – Schola Cantorum Basiliensis en résidence

F

Das Festival La Folia geniesst die wertvolle Unterstützung zahlreicher Institutionen, Sponsoren, Partner und Privatpersonen, ohne die die Veranstaltung gar nicht stattfinden könnte. Ihnen allen möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich danken!

Festival La Folia
Pays-d’Enhaut Région
Route de la Croisette 16
CH-1659 Rougemont (Suisse)
T. +41 26 925 11 62
contact@festival-la-folia.ch
©2021 Festival La Folia

Das Festival La Folia geniesst die wertvolle Unterstützung zahlreicher Institutionen, Sponsoren, Partner und Privatpersonen, ohne die die Veranstaltung gar nicht stattfinden könnte. Ihnen allen möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich danken!

Festival La Folia
Pays-d’Enhaut Région
Route de la Croisette 16
CH-1659 Rougemont (Suisse)
T. +41 26 925 11 62
contact@festival-la-folia.ch
©2021 Festival La Folia